12 Feb
IP Telefon Gigaset CL660 HX

Tech Review: IP Telefon Gigaset CL660 HX – Mobilteil zum Anschluss an jeden Internet-Router mit DECT-Basisstation

Gigaset ist eine der bekanntesten Deutschen Firmen wenn es um Telefone geht, gerade wegen ihren hohen ansprüchen was Qualität ihrer Produkte angeht.  Ob das auch für das IP Telefon Gigaset CL660 HX gilt, erfahrt ihr in meiner Tech Review.

Zum Abschnitt:

 

 

 

Design und Lieferumfang

Ich habe mich hier gezielt für das CL660 HX entschieden, da es mir persönlich am besten vom Aussehen her gefällt. Es ist schlicht gehalten, hat ein großes und kontrastreiches 2,4”-TFT-Farbdisplay mit einer guten 240 x 320 Pixeln Auflösung und angenehme große Tasten. Das Gerät selbst besteht aus einem griff freundlichem Kunststoff. 

 

Im Lieferumfang ist alles drin um direkt zu starten. Das Mobilteil ink. extern liegenden 2x AAA NiMH Batterien, die Dockingstation zum Laden des Mobilteils mit dem extern liegenden Steckernetzteil für die Stadion und eine Bedienungsanleitung. 

 

Einrichtung und Software

Da es sich hier um ein Telefon aus der HX Serie von Gigaset handelt, hat das Mobilteil keine eigene DECT-Basisstation sonden wird mit einer bestehenden Stadion z.B. an Routern wie dem Speedport Smart von der Telekom oder der FRITZ!Box von AVM verbunden. Das hat den vorteil, das man keine Telefon- oder Netzwerkkabel zum Telefon legen muss. 

 

Ich hatte bei meinem Test das CL660 HX mit einem Speedport Smart verbunden. Sofort beim ersten starten des Telefons wurde ich aufgefordert bei meinem Router die Anmeldetaste zu drücken, wenige Sekunden später wurde die Verbindung hergestellt.

 

In der Konfigurationsseite des Routers konnte ich dann noch Einstellungen zum neuen Gerät festlegen, wie welche Nummer bei ausgehenden gesprächen angezeigt werden soll etc. 

 

Funktionsumfang

Der Funktionsausstattung lässt kaum Wünsche offen. Unter anderem geboten sind Kalender, Wecker, Timer, SMS-Unterstützung, Picture-CLIP, VIP-Klingeltöne, interne und externe Babyphone-Funktion, Direktwahl (Babycall).

 

Eigene Klingeltöne und Bilder lassen sich per Micro-USB-Kabel vom PC oder Mac über Gigasets „Quicksync“-Software hochladen. Gespräche können am Mobilteil per Voll-Duplex-Freisprechmodus geführt werden, auf Wunsch lässt sich per 2,5-mm-Klinkenbuchse ein Kabel-Headset anschließen.

 

HD-Voice-Telefonie über geeignete Router an IP-Anschlüssen wird ebenso unterstützt wie die Strahlungsreduktion per Voll-Eco-Modus.

 

Fazit zum IP Telefon Gigaset CL660 HX

Das Gigaset CL660 HX ist ein gut aussehendes und Qualitativ hochwertiges Telefon. Die Gesprächsqualität insbesondere im Wideband- bzw. HD-Modus, kann voll überzeugen. Mit der sehr guten Ausstattung und der ausgewogenen Handhabung kann man bei diesem Gerät nichts falsch machen. 

 


Gesamtwertung

 

4 von 5 Sterne


 

Das Gigaset CL660 HX gibt es unter anderem bei Amazone für aktuell 57,29 €.

Mehr Infos zum Gerät auf der Herstellerseite.

Kommentar verfassen

Sie verlassen MEtechs

Für den fremden Inhalte wird keine Gewähr übernommen, der jeweilige Anbieter oder Betreiber der folgenden Seite ist verantwortlich!

Mehr Informationen zur Haftung für Links

You will be redirected to

Click the link above to continue or CANCEL